Zum Nutzen von Werbung im Internet

Online Werbung

Effektive Werbung lebt davon, gesehen und vom potentiellen Kunden wahrgenommen und bewertet zu werden. Damit ist das Internet als Informations- und Diskussionsportal von vornherein ein geeignetes Medium, um möglichen Kunden die beworbenen Produkte oder Dienstleistungen nahe zu bringen.

Hinzu kommt, dass ein Millionenpublikum kostengünstig erfasst werden kann. Denn erfahrungsgemäß ist Internetwerbung wesentlich günstiger, weil sie kostengünstiger produziert und ohne größeren Aufwand online gestellt werden kann.

Diesbezüglich ist Onlinewerbung klar im Vorteil.

Einschränkungen müssen aber bei der Effektivität von Online Werbung gemacht werden, weil sie sinnvoll nur in teilen untergebracht werden kann, so dass dem Auftraggeber ein Nutzen entstehen kann. Das ergibt sich einerseits aus der Eigenart verwandter Internetwerbung über pop ups oder Banner, die eher stören, aber kaum Informationszwecke haben. Gleiches gilt für Spammails, die ebenfalls oftmals mit Viren behaftet zwar Informationen überbringen, aber keinen Nutzen haben können.

Darüber hinaus lebt Werbung in der Regel davon, dass Sie den potentiellen Kunden persönlich ansprechen soll. Auch das kann im Internet kaum erreicht werden. Das gilt ebenso bei öffentlicher Plakatwerbung mit nichtssagenden Personen, die verlauten lassen wie toll der Nutzen des beworbenen Produkts ist. Wie man im Allgemeinen beobachten kann, ist das Resultat, dass solche Werbeplakate beschmiert werden. Der Nutzen liegt bei Null.

Sinnvoll ist Internetwerbung im Einzelfall dort, wo beispielsweise ein Betrieb mit seinem Angebot in der Gesamtheit vorgestellt wird. Allerdings besteht in diesen Fällen das Problem, dass der Betrieb in der Gesamtheit zu unbekannt ist, damit potentielle Kunden entsprechend klicken. Bei den Branchenbucheinträgen, unabhängig davon, ob nun bezahlt oder unbezahlt, ergibt sich das Problem, dass der Unternehmer oder das Geschäft sich einreihen muss in das Heer bereits vorhandener Einträge. Dadurch gibt es in vielen Fällen keinen Grund mehr genau zu einem bestimmten Kunden zu gehen und dort zu kaufen. Der Werbeeffekt geht verloren.

Sinnvoll ist Internetwerbung dann eher bei bekannten Gewerbe- und Industriebetrieben, da in solchen Fällen der Kunde von vornherein für Bestellungen auf Altbewährtes zurückgreift. Unabhängig davon ist das Wissen, dass dem Grunde nach jedes Geschäft auch im Internet vertreten ist ausreichend, um im Bedarfsfalle gezielt darauf zurückzugreifen. Dem Grunde nach ist die Frage nach einer Werbung im Internet eine Einzelfallfrage, die auch branchenabhängig ist.